Montag, 22. April 2013

Komm auf die Bank, Luise!

Foto: Hülya Souk
Am 19.4. um 15:00 haben wir den ersten MARTINIerLEBEN-Platz eingeweiht, unseren neuen Nachbarschafts-Begegnungsplatz mit einem zur Info-Säule umfunktionierten Haltestellenschild, neuer roter Bepflasterung (der 'rote Platz' von Eppendorf), frischer Beblumung und vor allem - zwei Seniorenbänken der Marke 'Luise' der Firma Lif-Freiraumobjekte.

Was an denen so besonders ist?

Aus der Beschreibung: "Abgeschrägte Knieleiste {...} oberste Lehnenleiste leicht angewinkelt - robustes Untergestell zum Aufschrauben oder Einbetonieren - ideale Sitzhöhe - kein nach hinten Rutschen - problemloses Aufstehen - Details, die heute vor allen Dingen für ältere Menschen unendlich wichtig sind!" Hört, hört!
Ute Plätzers umhäkelter
Baum (leider bereits
wieder abgerissen).

Es war eine sehr schöne Freiluftfeier mit etwa 30 Besuchern - etwas windig, aber trocken und hie und da sonnig. Wie schön, dass so viele dabei waren - und die Qualität der Bänke Marke Luise wurde auch bestätigt - gemütlich zum Sitzen, und das Aufstehen ist auch leicht. Vielen Dank an alle, die Fotos beigesteuert haben (besonders Hülya Souk) oder das noch tun werden (mehr Bilder gibt es hier auf unserer Facebookseite - das Album kann man auch ansehen, wenn man kein eigenes Facebook-Konto hat).


Herzlichen Dank an alle, die den Platz und die Feier möglich gemacht haben:
lustige kleine Rede von Klaus Kolb
schöne Gastrede von
Dr. Michael Bigdon

Feinslieb bei Wind (Foto: George H. Peters)
fröhliches Anstoßen




Keine Kommentare:

Kommentar posten